Kreisverband Jeverland e.V.
Bereitschaft Sande
Nordwest-Krankenhaus • 26452 Sande • Tel.: 04422 991920
Übersicht
• Startseite
• Bilder
• Die Bereitschaft
• Fahrzeuge
• Geschichte
• Räumlichkeiten
Direkt zu
• Blutspenden
• Hintergrunddienst
• Schnelleinsatzgruppe
Weitere Inhalte
• Datenschutz
• Einsatzarchiv
• Forum
• Gästebuch
• Haftungsausschluß
• Impressum
• Kontaktformular
• Newsarchiv
Service
• Anfrage SanDienst
• Blutspendetermine
• Links
219760 Besucher
_
StartseiteSeite drucken

"Wir helfen zusammen" Sande Mobil 2006 (28.08.2006)

"Wir helfen zusammen" unter diesem Motto präsentierten sich das Technische Hilfswerk (THW), die Sander Feuerwehren und das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Kreisverband Jeverland sowie das Jugendrotkreuz (JRK) auf der Sander Automobilausstellung "Sande Mobil 2006". Nachdem in den vergangenen Jahren das DRK Sande auf der viel beachteten Veranstaltung in Sande alleine präsent war, wurden wir in diesem Jahr durch die DRK-Helfer aus Jever und Schortens-Heidmühle tatkräftig unterstützt. Die Rotkreuzler aus Jever stellten ihren Küchenwagen vor. Für viele Besucher war die Tatsache, dass die Helfer der Bereitschaft Jever im Einsatzfall mit ihrer Ausrüstung über 1000 Personen versorgen können neu. Manch eine Hausfrau oder auch ein Hausmann bewunderte die komplexe Einrichtung des Küchenwagens, mit dem der Betreuungszug aus Jever wesentlich mehr als mit dem altbekannten Feldkochherd an Verpflegung zubereiten kann. Die DRK-Helfer aus Schortens stellten ihren neuen Rüstwagen vor. Hier konnten die Besucher einen Einblick in den Bereich "Sicherheit und Technik" gewinnen. Die umfangreiche Ausrüstung dieses Fahrzeuges stellt die verschiedenen Möglichkeiten im Bereich dieses DRK-Fachdienstes dar. Das Jugendrotkreuz aus Sande präsentierte sich mit einem Informationsstand. Die Jugendrotkreuzler zeigten, unterstützt durch die JRK-Kreisjugendleitung, die breite Palette der Tätigkeitsfelder im JRK auf. Von der DRK-Bereitschaft Sande zeigten wir, wie in den Vorjahren, unseren Einsatzleitwagen, einen Rettungswagen sowie unseren Rüstwagen für die Schnelleinsatzgruppe (SEG). Daneben hatten wir ein Einsatzzelt vom Typ SG 400 aufgebaut, in dem wir die umfangreichen Möglichkeiten der Versorgung von Patienten bei Großunfällen oder Katastrophen durch unsere DRK-Einheit darstellten. Am Vormittag herrschte schönes Spätsommerwetter. Doch am frühen Nachmittag zogen dicke Wolken am Himmel auf. Aber auch der zeitweise starke Regen am Nachmittag konnte die vielen Besucher nicht von der diesjährigen Großveranstaltung in Sande abhalten. Das DRK und die anderen anwesenden Hilfsorganisationen auf der "Sande Mobil 2006" konnten somit vielen Besuchern die umfangreichen Tätigkeiten ihrer Gemeinschaften vermitteln. Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der Bereitschaften Jever (www.drk-jever.de) und Schortens (www.drk-schortens.de)


Weitere Fotos siehe linker Rand Bilder => Unternehmungen => Sande Mobil 2006





zurück
_
Termine
Blutspende
Am 13.11.2020, 14:30 Uhr
(Oberschule Sande Falkenweg)
Eishockey ECW - Bremen
Am 14.11.2020, 18:30 Uhr
(Eishalle Sande)
Weihnachten auf Schloss Gödens
Am 19.11.2020, 10:30 Uhr
(Sande)
Weihnachten auf Schloss Gödens
Am 20.11.2020, 10:30 Uhr
(Sande)

Bereitschaftsabend
29.10.2020 um 20:00 Uhr



 Login:
 
  

DRK-Bereitschaft Sande • Nordwest-Krankenhaus • 26452 Sande • by seiten-bauer.com